wan is a person who has feelings about video games and stuff. He is an expert of nothing and his opinions are mostly wrong.

Einige Internetzler behaupten ja, dass Infinites Narrative überhaupt erst durch ein interaktives Medium wie dem Videospiel möglich geworden ist. Soweit würde ich nicht gehen, sie funktioniert als Spiel aber besonders gut, da sie in dieser Form auch gleich noch die Entscheidungsfreiheit des Spielers im Subtext in Frage stellt.

Schade, dass diese Geschichte der vergleichsweise kleinen Schaar von Gamern vorbehalten bleibt.

Achtung! Es folgen MASSIVE SPOILER, nicht nur für das erste, sondern möglicherweise sogar für das zweite Durchspielen!

Nachdem wir uns im ersten Teil mit der Mechanik des Universums auseinandergesetzt haben, können wir jetzt ans Eingemachte gehen.

Das Ende

Am Ende von Bioshock Infinte bricht in kurzer Zeit ein ganzer See an Informationen auf uns ein. Alle Zahnräder fügen sich zusammen und es klickt – zumindest teilweise, denn wenn der Abspann rollt fängt der eigentliche Spaß erst an. Es gilt ein großes Storypuzzle zusammenzubasteln. Ich muss gestehen, dass ich das volle Ausmaß der Erzählung erst vor wenigen Tagen begriffen habe und dabei gibt es immer noch ein paar kleine offene Fragen.

WSGiexP

Kurz bevor unsere Spielzeit zu Ende ist werden wir von mehreren Elizabeths ertränkt, denn wir sind in bester „Schrödingers Katze“ Manier sowohl Booker DeWitt als auch Zachery Hale Comstock zugleich.

Aber wie kann das sein? Variablen und Konstanten, deshalb!

Die Taufe ist ein konstanter Punkt in jedem möglichen Universum. In einem akzeptiert Booker jedoch den Baptismus während er ihn in einem anderen Universum verweigert.

In den Realtitäten, in denen Booker die Taufe annimmt führt er sein Leben unter neuem Namen fort und fühlt sich, nun frei von Sünde, dazu berufen, das Sodom unserer Gesellschaft getreu dem biblischen Vorbild buchstäblich unter einem Regen aus Feuer zu begraben.

2013-04-27_00010

Er sieht eine „Vision“ davon durch eine Maschine, die von der Physikerin Rosalind Lutece erfunden wurde, die er als Prophezeiung missversteht. Der frisch gebackene Prophet unterstützt Lutece daraufhin, was wenig später zur Gründung von Columbia führt, in der er politischer und spiritueller Führer wird.

Losgelöst von Gesetzen entdeckt Rosalind Lutece schon bald eine Möglichkeit Risse im Raum-Zeit-Kontinuum zu öffnen. Dort findet sie ihren „Bruder“ Robert, der eigentlich nur eine Version von Rosalind mit einem zusätzlichen Chromosom ist.

Die langanhaltende Aussetzung an den Lutece-Feldern haben Comstock währenddessen schneller altern lassen, Unfruchtbarkeit ausgelöst und ihn mit Tumoren durchsetzt. Auf der Suche nach einem Erben gleichen Blutes um seine „gottgegebene“ Mission zu Ende zu führen, beauftragt Comstock die Luteces kurzerhand mit der Beschaffung eines ganz bestimmten Kindes.

Hier kommt unser Booker ins Spiel. In unserem Universum verweigert er die Taufe, versucht fortan mit seinen Sünden zu leben, verfällt schon bald dem Alkohol und dem Glücksspiel und wird später Vater einer Tochter namens Anna, deren Mutter bei der Geburt stirbt.

Robert Lutece, gesandt von Comstock, unterbreitet ihm den Vorschlag seine Tochter zu verkaufen um seine immensen Spielschulden abzubauen. Booker nimmt an, versucht jedoch im letzten Moment, den Deal rückgängig zu machen.

Im Gerangel wird Annas kleiner Finger vom sich schießenden Dimensionsriss abgetrennt, was später zu ihren Kräften führt. Für mich bedeuten die Kräfte einen Versuch des Multiversums die richtigen Teile wieder zusammenzufügen.

k7vOc

Zurück im Comstock-Universum versucht unser Prophet die Lutece-Zwillinge wegen ihres Wissens umbringen zu lassen, indem er ihre Apparatur manipuliert. Das führt jedoch nicht zum Tod der beiden, sondern verteilt sie nunmehr über dem gesamten Möglichkeitsraum. D.h. sie sind, ungebunden von Raum und Zeit, in der Lage in jedem Universum zu erscheinen.

Diesen Umstand machen sie sich zu Nutze und transportieren unseren Booker in das Comstock-Universum um das Geschehene wieder ins Reine zu bringen.

Hier wird es nun richtig interessant, denn diese interdimensionale Reise führt zu einer Art Schleife. Wir sind nämlich bei weitem nicht der erste Booker, der diese Reise angetreten hat.

Es gibt Hinweise darauf (der Münzwurf, der Zugangscode zum Leuchtturm), dass wir bereits der 122. oder 123. Booker DeWitt sind, den die Luteces in ein Comstock Universum geholt haben.
Alle vorherigen Booker sind nur immer wieder gescheitert bis die Version, die wir spielen, endlich Erfolg hat.

Soweit zur Geschichte, aber was passiert am Ende denn nun wirklich?

2013-04-01_00999

Da es keine direkte oder von den Hinweisen ableitbare Erklärung gibt, ist jede und keine These valide. Meine ist jedoch diese:

Elizabeth sieht gegen Ende des Spiels den Ausgang aller möglichen Universen mit ihr und Booker. Sie fragt vor der letzten Tür:

Booker, are you sure this is what you want?

Was nun passiert ist wahnsinnig traurig. Elizabeth führt uns an den Ort zurück, an dem alles
angefangen hat: Die Taufe nach dem Wounded Knee Massaker.

Sie führt alle möglichen Universen mit Booker und Comstock zusammen und eine ganze Traube Elizabeths ertränkt uns am Ursprung. Da nun kein Universum mehr existieren kann, in dem es eine Elizabeth gibt, verschwinden nach und nach alle Versionen von ihr.

Interessant ist, dass unsere Liz uns dabei nicht durch die letzte Tür begleitet. Die Elizabeth hinter der letzten Tür trägt keine Brosche und Booker fragt verwirrt:

Wait.. you‘re not.. you‘re not.. who are you?

Man kann sich nur vorstellen, wie es ihr auf der anderen Seite der Tür ergeht.

2013-04-06_00025

Filed under: Games

JUMP TO TOP
SHARE THIS POST

W4N

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG:

contact

KONTAKT

tel_email

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

contact

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Quellenangaben: Disclaimer eRecht24, eRecht24 Datenschutzerklärung für Facebook, Google Analytics Datenschutzerklärung, Google +1 Bedingungen, Datenschutzerklärung Twitter

Microblog